Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Sträucher auslichten.

Sträucher auslichten.

Sträucher wie Gartenjasmin, Deutzie, Weigelie und Kolkwitzie, die im Frühsommer blühen, werden im Spätsommer nach der Blüte oder im Herbst und Winter geschnitten.

Es geht im wesentlichen darum, das alte, blühfaule Holz ganz unten am Boden abzuschneiden.
Am besten gelingt das mit der Strauchschere.
Altes Holz erkennt man an der rauen Rinde. Sie können bis zu einem Drittel eines wüchsigen, gut etablierten Strauches entfernen.

Bei neugepflanzten oder schwachwachsenden Sträuchern werden nur beschädigte, kranke oder zu dicht wachsende Zweige entfernt.

Passende Produkte

Profi Gartentasche

Extrastark.

SEIT 16 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 35,00 EUR *
Strauchschere

Schneiden im dichten Geäst.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
109,00 EUR *
Ziegenleder Handschuhe

Bequem aber zäh.

16,00 EUR *
Taschen-Astsäge

Kleine Säge mit großem Biss.

39,50 EUR *