Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Abgestorbene Pflanzenteile entfernen.

Abgestorbene Pflanzenteile aus dem Teich entfernen.

Im Frühling, etwa ab März, ist es Zeit für eine Aufräumaktion im Gartenteich.
Verdorrte und abgestorbene Pflanzenteile schneiden Sie zurück, bevor der Neuaustrieb beginnt.

Über den Sommer kontrollieren Sie gelegentlich, ob sich Abgestorbenes, Verblühtes oder Vergilbtes gebildet hat. All dies sollte nicht im Wasser bleiben, da bei der Zersetzung viele Nährstoffe freigesetzt werden – ideal für die Algenbildung.

Im Herbst gilt es, noch einmal zuzupacken. Gräser und Rohrkolben lassen Sie stehen: Die hohlen Stängel sorgen für den nötigen Gasaustausch, wenn die Wasseroberfläche gefroren ist. Alles andere, was vermodern könnte, holen Sie heraus.

 

Passende Produkte

Showa Gartenhandschuhe

Leicht und flexibel.

SEIT 8 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 11,00 EUR *
Profi Gartentasche

Extrastark.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 35,00 EUR *
Okatsune Baumschere

Die "unkaputtbare" Baumschere aus Japan.

SEIT 14 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
49,50 EUR *
Teichschere

Abschneiden aus sicherem Stand.

145,00 EUR *