Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Reduzieren.

Hecken durch starken Rückschnitt verjüngen

Sommergrüne Hecken, z.B. Hainbuche, vertragen im Spätwinter einen kräftigen Rückschnitt ohne Weiteres, wenn sie schön hell stehen und der Boden gut mit Wasser versorgt ist.

Bis auf 30 cm Höhe können Sie diese Gehölze auf den Stock setzen. Achten Sie auf saubere Schnitte!

Kirschlorbeer und Liguster brauchen etwas länger, um wieder eine ansehnliche Hecke zu bilden. Verjüngen Sie diese Gehölze daher in zwei Schritten: Im ersten Jahr nehmen Sie jeden zweiten Haupttrieb zurück, im Folgejahr die übrigen.

Andere immergrüne Laubgehölze wachsen so langsam, dass man sich gut überlegen muss, ob man die Hecke nicht lieber gleich neu anlegt.

 

Passende Produkte

Japanische Astsäge

Sparen Sie sich den Griff zur Motorsäge!

ab 33,00 EUR *
Profi Gartentasche

Extrastark.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 35,00 EUR *
Strauchschere

Schneiden im dichten Geäst.

SEIT 14 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
109,00 EUR *
Wundverschluss-Spray

...mit Naturharzen.

Grundpreis: € 6,75 /100 ml

SEIT 5 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
13,50 EUR *
Astschere

Mit großem Biss.

SEIT 7 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
79,00 EUR *
Rosenhandschuhe

...in Spitzenqualität.

SEIT 17 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 37,00 EUR *
ARS-Baumscheren

Japanische Spitzenqualität.

ab 55,00 EUR *