Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Gegen Mehltau spritzen.

Rosen vorbeugend gegen Mehltau spritzen.

Die beste Vorbeugung gegen Mehltau ist die Sortenwahl.
Blattgesundheit ist mittlerweile eines der Hauptziele bei der Rosenzüchtung. Besonders robuste Sorten erkennen Sie am ADR-Siegel (Allgemeine Deutsche Rosenprüfung).

Wer schon eine Rose im Garten hat, die anfällig gegen diese Pilzkrankheit ist, kann ihre Blätter mit Ackerschachtelhalmbrühe stärken. Dazu weichen Sie 1 kg frisches Ackerschachtelhalmkraut in einem Liter Wasser 24 Stunden ein. Aufkochen und 30 Minuten köcheln lassen. Nach dem Abkühlen ist die Brühe gebrauchsfertig.

Schneller geht’s mit Kräuterextrakten: Die brauchen Sie nur mit Wasser zu vermischen. Ab April, wenn die Knospen schwellen, alle 10–12 Tage 1:10 verdünnt spritzen.

 


 

Passende Produkte

Showa Gartenhandschuhe

Leicht und flexibel.

SEIT 8 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 11,00 EUR *
Bunte Gartenbottiche

..für Haus und Garten.

SEIT 19 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
13,00 EUR *
Bio-Rosenspray

Sprühfertig.

Grundpreis: € 22,- / Liter

SEIT 7 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
9,95 EUR *
Kleines Sprühgerät

..für die tägliche Pflanzenpflege.

24,00 EUR *