Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Kräuterernte.

Kräuter ernten.

Von Dill, Petersilie, Basilikum, Blattkoriander (Cilantro), Kerbel und anderen „weichen“ Kräutern schneiden Sie die Triebspitzen ab. Dadurch verzweigen sich die Gewächse besser und bleiben kompakt.

Bei verholzenden Arten, wie Thymian, Salbei, Rosmarin, Bohnenkraut, Ysop und Lavendel, können Sie das auch. Nehmen Sie aber auch zuweilen einen Trieb an der Pflanzenbasis weg. Dann regenerieren die Halbsträucher gut und verjüngen sich dadurch.

Bei Minze und, ganz besonders, bei Zitronenmelisse nehmen Sie am besten immer gleich den ganzen Stängel heraus, um den Neuaustrieb zu fördern.

 

Passende Produkte

Sommerschere

Das meist benutzte Gerät in vielen Gärten im Sommer.

SEIT 25 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
16,50 EUR *
Ausputz-Schere

Verlängern Sie die Blütezeit!

SEIT 10 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 5,60 EUR *
Gartenmesser

Klassische Hippe

39,50 EUR *
Foxgloves, Pink

Ultimatives Fingerspitzengefühl.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 27,50 EUR *
Petersilien-Topf

Kräuter frisch halten.

16,50 EUR *