Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Wegebau.

Wegebau.

Ein Kiesweg ist einfacher zu bauen als ein Pflasterweg, da der Schotter nicht exakt in ein Sandbett geklopft werden muss.

Rechnen Sie 20 cm zur gewünschten Wegbreite hinzu für die Rasenkantensteine zur seitlichen Begrenzung. Dann den Weg 15–20 cm tief ausheben.
Die Kantensteine einsetzen. Das Bett zur Hälfte mit Frostschutzkies (Körnung 0/32) füllen.
Darauf ca. 8 cm Kiesgemisch (Körnung 16/32) schütten und verdichten.

Eine Lage wasserdurchlässiger Mulchfolie darauf hält Unkräuter aus dem Boden in Schach. Nun folgt noch die Deckschicht.

Bitte keinen weißen Kies dafür verwenden: Er blendet bei Sonne unangenehm.

 

Passende Produkte

Stahlkanten, Schiefergrau

Schöne, graue Farbvariante.

Grundpreis: ab € 11,80 / m

SEIT 13 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 59,00 EUR *
Unkrautvlies

Arbeitserleichterung pur.

Grundpreis: € 1,18 / m

SEIT 19 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
32,00 EUR *
Grabeschaufel

...von einem deutschen Hersteller.

SEIT 22 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
49,00 EUR *