Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Boden zwischen den Reihen auflockern.

Boden zwischen den Reihen im Gemüsegarten auflockern.

„Gemüse will großgehackt werden“, lautet eine alte Gärtnerweisheit.

Stimmt: Durch die Lockerung zwischen den Reihen fördern Sie einen guten Wasser- und Lufthaushalt des Bodens. Das steigert den Ertrag.

Schwingen Sie also die Hacke oder den Sauzahn, sobald sich nach Niederschlägen eine Kruste an der Erdoberfläche bildet.

Machen Sie es sich dabei so bequem wie möglich: Wählen Sie Hacken mit einem gebogenen Eisenhals, eine Pendelhacke oder einen Sauzahn. Sie ermöglichen ziehendes Arbeiten im Stehen. Hacken ohne gebogenen Hals erfordern dagegen kräftezehrendes Schlagen in gebückter Haltung.

 

Passende Produkte

Mini-Sauzahn

Geht in die Tiefe.

ab 23,00 EUR *