Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Weitere Abbildungen

Rosenstützen

Strauchrosen gehören zu den schönsten, gesündesten und pflegeleichtesten Rosen überhaupt. Ihr hoher Wuchs führt aber oft dazu, dass sie auseinanderfallen, ihre Nachbarn verdrängen oder Wege und Plätze versperren.

Diese einfachen aber sehr robusten Rosenstützen bilden ein stabiles Gerüst für das Anbinden von ausladenden Ästen. Mit etwas Mühe können Sie die Stützen sogar um gewachsene Sträucher aufbauen.

Hergestellt aus stabilen, pulverbeschichteten Vierkant-Stahlröhren. Beschläge aus massivem Stahl. Schrauben aus Edelstahl. Auf alles besteht ein 7-jährige Garantie gegen Durchrosten.

Leichte Montage durch die einfache, einheitliche Konstruktion. Die fertigen Stützen müssen 30-35 cm tief in den Boden gesteckt werden - sie brauchen kein aufwändiges Fundament.

Wir bieten zwei Baukasten-Module an. Jedes Modul besteht aus 4 Stangen, 4 Viertelkreis-Bögen und 4 Verbindungselementen. Durch Kombinieren der verschiedenen Module können Sie Höhe und Aufbau der Stütze selbst bestimmen.

Modul 50:
Höhe 50 cm; Durchmesser 57 cm

Modul 80:
Höhe 80 cm; Durchmesser 57 cm

Für den Abschluss oben, wählen Sie zwischen einfache Stöpsel aus Kunststoff oder Zierelemente aus Stahl.

Kunststoff-Stöpsel:
Sichtbare Höhe 4 mm; 4 Stück

Zierelemente:
Sichtbare Höhe 60 mm; 4 Stück

Modul 50 Bestell-Nr. DNR46
Lieferzeit 7-14 Werktage Anzahl 69,00 EUR*
Modul 80 Bestell-Nr. DNR76
Lieferzeit 7-14 Werktage Anzahl 79,00 EUR*
Kunststoff-Stöpsel (4) Bestell-Nr. DNO44
Lieferzeit 7-14 Werktage Anzahl 4,80 EUR*
Zierelemente (4) Bestell-Nr. DNO66
Lieferzeit 7-14 Werktage Anzahl 19,50 EUR*

ANLEITUNG

TEILE:
4 x Stäbe
4 x Viertelbögen
4 x Klemmsatz



Längere Klemmschalenärme unbedingt SENKRECHT einbauen.

Stäbe und Viertelbögen mit den Klemmen verbinden.
Da, wo die Klemmen eng sitzen, vorsichtig mit einem Gummihammer (oder Stahlhammer und Holzblock) einklopfen.

Bolzen während des Zusammenbaus mal fester, mal lockerer ziehen, je nach Bedarf.

Module beliebig miteinander kombinieren.
Unten anfangen.

Als Abschluss, die Kunststoff-Stöpsel oder Zierelemente oben einklemmen.

Am Ende alles per Hand festziehen.
Keine Maschine (Akku-Schrauber, Bohrmaschine) verwenden.

Konzept:

Deutschland

Deutschland

Herstellung:

Slowakia

Slowakia

SEIT 12 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
schreibt:
Ich habe mir in den Jahren schon etliche dieser Rosenstützen gekauft. Insgesamt bin ich zufrieden. Die Rosenstützen bestehen aus robustem Material. Allerdings gehen bei mir einzelne Verbindungen, insbesondere nach Stürme und bei den größeren Rosen, schon mal auseinander.
schreibt:
Ein formschönes, unaufdringliches Ranggerüst. Hat beim Zusammenschrauben allerdings meine Geduld etwas strapaziert.
schreibt:
Sieht super aus
schreibt:
Sehr solide und trotzdem schöne Rosenstütze. Wenn man die erste Stütze aufgebaut hat, was ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist, weil sich die Verbindungsstücke vor der endgültigen Verschraubung leicht lösen, geht es bei den weiteren Stützen eigentlich ganz einfach. Man muß nur aufpassen, dass die Schrauben nicht zu fest angezogen werden, weil die Edelstahlschrauben leicht abreißen. Zum Glück sind Reserveschrauben dabei.
schreibt:
Meine älteste Rosenstütze habe ich 1994 gekauft und meine Rosen wachsen immer noch hervorragend dadarin!
Sie wachsen auch mit mit der Verlängerung! Sehr zu empfehlen!

Ähnliche Artikel

Rosenobelisk

...in schwerer Ausführung.

SEIT 14 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
380,00 EUR *
Flügel-Rankobelisk

Zeitloses Gestaltungselement.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
380,00 EUR *

Zubehör / Ersatzteile

Gartenschnur

In der Dose.

SEIT 19 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
9,80 EUR *