Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ->Mehr Infos zum Datenschutz
Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Möchten sie die Cookies löschen, klicken Sie bitte hier.
Weitere Abbildungen

Rosengabel

Handliches Gerät für die Bodenbearbeitung innerhalb von Pflanzungen.

Die zwei Zinken dringen tief und leicht in den Boden ein.

Besonders bei Rosen ist eine gelegentliche Lüftung der tieferen Bodenschichten mit einer solchen Gabel sehr empfehlenswert.

Hochwertige Ausführung von einem alten, englischen Werkzeughersteller.

Die Zinken werden nicht geschweißt, sondern zusammen mit dem restlichen Arbeitskopf herausgeschmiedet.
Damit ist die Gabel außergewöhnlich stark und belastbar.

Stiel aus Eschenholz
Gesamtlänge 110 cm; Zinken 26 cm

Rosengabel Bestell-Nr. RGA02
Lieferzeit 3-6 Werktage Anzahl 69,00 EUR

Konzept:

UK

UK

Herstellung:

Indien

Indien

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
schreibt:
Prima zur Tiefenlockerung von schweren Böden nicht nur um Rosenstöcke geeignet. Sehr gute Qualität.
schreibt:
Super Gerät, es macht Spass, damit zu arbeiten! Zur Tiefenlockerung allg. und Sanierung von vernachlässigten Rosenstöcken großartig geeignet. Obwohl wir lehmigen Boden haben, komme ich prima damit zurecht (-übrigens nicht nur für Rosen geeignet-) . Die Qualität ist sehr hochwertig, kein "Verbiegen" der Zinken etc.
schreibt:
Bei etwas schwereren Böden (Lehm-/Schiefer) können die beiden Zinken sich schon mal verbiegen. Mal schauen, wie das Teil das "Zurück-Biegen" verkraftet.
schreibt:
Es macht Spaß mit so einem Werkzeug zu arbeiten.
schreibt:
Ob ich denn diese Gabel auch noch brauche, wo ich doch schon drei habe? - wurde ich gefragt. "Ungedingt!" ist die Antwort. Denn mit keiner anderen lässt sich kleinflächig und tiefgründig verdichteter Boden lockern ohne in einem Jahrzehnte gewachsenen Garten die Umgebung zu ruinieren. Und das mit minimalem Kraftaufwand! Schade, dass ich sie nicht früher gekauft habe. (Die drei anderen "Gabeln" erfüllen übrigens auch unterschiedliche Aufgaben.)