Weitere Abbildungen

Mäuse-Schreck

Halten Sie Gartenschuppen, Keller, Dachboden oder Wintergarten dauerhaft mäusefrei, ohne Gift und Fallen.

Dieses kleine Ultraschallgerät vertreibt Mäuse aus Räumen mit bis zu 90 m² Fläche.
Für Mäuse ungefährlich und für Menschen nicht wahrnehmbar.

Kabelloser Betrieb mit einer 9V Batterie (nicht im Lieferumfang erhalten). Eine Batterie hält je nach Sorte 3-6 Monate lang.
Montage senkrecht an einer Wand.


Mäuse-Schreck Bestell-Nr. CRM02
Lieferzeit 3-6 Werktage Anzahl 26,00 EUR

Ultraschall-Schädlingsbekämpfung für den Innenbereich

Der Mäuseschreck schützt Anlagen wie Gartenhäuser, Nebengebäude usw. mithilfe von Ultraschalltechnik. So werden Mäuse und andere Nager von geschützten Bereichen ferngehalten. Die von dem Gerät erzeugten Töne sind für den Menschen nicht hörbar. Der Mäuseschreck benötigt eine 9-Volt-PP3-Alkalibatterie.

Sie installieren Sie die Batterie:
Zum Öffnen des Geräts, die Rückseite gegen den Uhrzeigersinn drehen. Die Batterie an dem PP3-Clip befestigen und das Gerät wieder schließen. Die rote Leuchte an der Oberseite blinkt alle 6 bis 8 Sekunden. So erkennen Sie, dass das Gerät richtig funktioniert. Wenn die Leuchte nicht mehr blinkt, muss die Batterie ersetzt werden.

Wie lange es dauert, bis Ihr Haus wieder mausfrei ist, hängt von der Stärke des Befalls ab. Normalerweise ist innerhalb von zwei Wochen eine Wirkung feststellbar. In schwereren Fällen kann es bis zu 4-6 Wochen dauern. Der Mäuseschreck muss ständig in Betrieb sein, nicht nur über Nacht oder am Tag.

So platzieren Sie das Gerät:
Stellen Sie den Mäuseschreck senkrecht an einer freien Stelle oder unter einer Arbeitsfläche auf den Boden. Falls kein geeigneter Aufstellplatz verfügbar ist, kann das Gerät auch an einer an der Wand montierten Schraube aufgehängt werden. An der Rückseite befindet sich ein entsprechender Aufhängeschlitz.

Der Mäuseschreck ist für den Innenbereich geeignet. In hindernisfreien Bereichen schützt er eine Fläche von max. 92 m². Wenn Sie einen größeren oder nicht hindernisfreien Bereich schützen wollen, empfehlen wir, mehrere Geräte einzusetzen.

NICHT für den Einsatz im Freien!
Nicht in Bereichen anwenden, in denen sich Fledermäuse aufhalten.
Kann auch bei Ratten wirksam sein.


Hinweis:
Den Mäuseschreck kann man sich wie einen Nachbarn vorstellen, der sehr laute Musik spielt.
Mäuse, die bereits gut eingenistet sind, ziehen deswegen nicht sofort weg. Erst wenn sie einen anderen Nistplatz / eine andere Futterstelle gefunden haben, werden sie verschwinden.
Um diesen Vorgang zu beschleunigen, hilft es Anfangs zusätzlich mit Gift/Fallen zu arbeiten. Gegen eine Wiederansiedlung ist der Mäuseschreck sehr effektiv.

Konzept:

UK

UK

Herstellung:

UK

UK

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
schreibt:
Wirkt absolut! Allerdings nicht in den ersten Tagen! Habe in meinem Wochendhaus nach 40 Jahren endlich Ruhe! Und keinen Mäusekot mehr! Insbesondere im Winter sollte man eine hochwertige Batterie benutzen, da Batterien bei Kälte schnell in die Knie gehen!
schreibt:
Leider ohne Erfolg. Die Mäuse lassen sich nicht verjagen. Es bleiben nur Fallen und Gift.
schreibt:
Bringt leider nichts....
schreibt:
überhaupt kein Effekt
schreibt:
Muß zugeben, ich habe mich geirrt. Es funktioniert doch!
Seit mindestens 8 Wochen keine Maus mehr gefangen!
Es scheint sie sind wegezogen.