Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Weitere Abbildungen

Loggia Nisthilfe

Artgerechte Nistmöglichkeit für Rotkehlchen, Schnäpper, Bachstelzen und Rotschwänzchen.

Die Loggia dient als geschützte Anflugstelle; der Raum dahinter bietet den idealen Nistplatz.

Drahtgestell mit feinen Zweigen umwoben; innen hat das Dach ein wasserdichtes Futter.

Maße: 25 x 14 x 12 cm (BHT)


Loggia Nisthilfe Bestell-Nr. LOA01
Lieferzeit 3-7 Werktage Anzahl 13,50 EUR *

Die Loggia Nisthilfe wird gerne von Rotkehlchen und Rotschwänzchen angenommen. Der Eingang der Nisthilfe ist offen, doch der Nistplatz selbst ist hinter der Seitenwand versteckt und wird von einem Dach geschützt.

Der Boden der Nisthilfe hat einen Landeplatz aus Rattan mit einer niedrigen Trennwand, welche den Schlaf- und Nistplatz trennt.

Rotkehlchen nisten gerne an Schuppen und Veranden, sowie auf Regalen und an Nebengebäuden, sofern diese immer zugänglich sind. Die Nisthilfe kann auch in einer Hecke, in Efeu oder an eine Mauer mit der mitgelieferten Drahtschlaufe befestigt werden.

Die Nisthilfe eignet sich auch für andere Vogelarten wie Bachstelze oder Fliegenschnäpper, die ebenfalls Nisthilfen mit einer offenen Vorderseite bevorzugen.

Montagevorschläge:
In natürlichem Laub, wie Efeu oder Kletterpflanzen und Hecken, allerdings geschützt vor Wind.
Auf der Innenwand eines Nebengebäudes (muss stets offen und zugänglich sein).
Auf einem Regal in einem offenen Schuppen oder Ähnlichem, ohne Zugriff von Raubtieren.

Konzept:

UK

UK

Herstellung:

China

China

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
schreibt:
Bis jetzt hat noch kein Halb-/Höhlenbrüter den Weg da hinein gefunden. Ist auch wesentlich durchsichtiger und materialschwächer als die Abbildung zeigt - ob es darsa liegt?
schreibt:
Leider ist bei mir noch nie ein Rotschwänzchen in diese Nisthilfe eingezogen, obwohl ich sie 'eigentlich ideal' angebracht habe. Ich fand das Anbringen des Nestes (von der Leiter aus) sehr schwierig. Vielleicht könnte man da eine Hilfe einarbeiten?
schreibt:
Die letzten Jahre haben die Rotschwänzchen immer wieder versucht, auf einem Balken unter einem Dachvorsprung vor unserer Haustür zu nisten. Da der aber ziemlich schmal war, ist das Nest immer wieder abgestürzt - letztes Jahr sogar mit den Jungvögeln. Diese Nisthilfe haben wir dieses Jahr genau an der Stelle befestigt - und konnten so zu einer erfolgreichen Nistsaison beitragen. Durch die Aufteilung in „Eingang und Schlafzimmer“ fühlten die Vögel sich wohl auch sicher genug, um uns nicht immer zu beschimpfen, wenn wir dort durch gingen. Dieses Mal haben sie sich immer nur ruhig gestellt.
schreibt:
leider scheinen die Rotkejöchen nd Zaunkönige diese Nistholfe nicht zu akzeptieren. Leider ist sie auch nicht wasserdicht und wird auch innen nass.
schreibt:
Ein wirklich schöner Unterschlupf, wird im Moment aber noch nicht bewohnt!

Ähnliche Artikel

Schutztasche

Schutz und Nistgelegenheit.

12,50 EUR *

Zubehör / Ersatzteile

Alu-Bindedraht

Dauerhaftes Anbinden.

5,50 EUR *