Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Insekthäuser aufstellen.

Insekthäuser aufhängen.

Nadelgehölze stehen bei naturverbundenen Gärtnern im Ruf, keinen besonderen ökologischen Wert zu haben.

Wer bereits eine Konifere hat, braucht sie deswegen noch lange nicht zu fällen.
Abgesehen davon, dass die Immergrünen im Winter Vögeln mehr Schutz bieten als die meisten laubabwerfenden Gehölze, besteht immer noch die Möglichkeit, sie ökologisch aufzuwerten.

Wenn Sie an der Südseite des Stammes Nisthilfen für Insekten aufhängen, fördern Sie Wildbienen, die für die Bestäubung vieler Pflanzen unersetzlich sind. Dann sollte Ihr Garten allerdings vom Frühling bis zum Herbst auch bienen- und hummelfreundliche Blüten aufweisen wie Weide, Obstgehölze, Borretsch, Blutweiderich, Phacelia, Sonnenbraut, Aster und Efeu.

 

Passende Produkte

Sicherheits-Aufhänger

Sturmsichere Aufhängung.

SEIT 6 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
6,90 EUR *