Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Kräuter für den Winter trocknen.

Kräuter für den Winter trocknen.

Ernten Sie Kräuter für den Wintervorrat dann, wenn sie die meisten Inhaltsstoffe haben.

Das ist von Art zu Art unterschiedlich. Die meisten sollten vor der Blüte gepflückt werden. Zitronenmelisse beispielsweise schmeckt seifig, sobald sie damit anfängt.
Mediterrane Arten (Thymian, Bohnenkraut, Rosmarin, Thymian, Salbei) schmecken auch während der Blüte, haben aber die meisten Inhaltsstoffe während ihrer Hauptwachstumsphase von Mai bis Juli.

Legen Sie Ihre Ernte locker in luftige Holzkisten. Gelegentlich wenden. Das Trocknen dauert meist drei bis fünf Tage. Wenn die Kräuter bei Berührung rascheln und leicht zerbröseln sind sie fertig für die Vorratsdosen.

 

Passende Produkte

Sommerschere

Das meist benutzte Gerät in vielen Gärten im Sommer.

SEIT 26 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
16,50 EUR *
Gartenschnur

In der Dose.

Grundpreis: € 0,07 / m

SEIT 20 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
10,50 EUR *