Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Kompost durchmischen und belüften.

Kompost durchmischen und belüften.

Ein Kompostwissenschaftler sagte einmal: „Schichten sind etwas für die Schwarzwälder Kirschtorte“.
Soll heißen: Die Kompostierung gelingt am besten, wenn alles gut durchmischt ist: Feuchtes mit Trockenem, Holziges mit Frischem, Grobes mit Feinem.

So kommt immer genug Luft in das gesamte Material. Eine Voraussetzung für die Organismen, die Gartenabfälle in wertvolle Komposterde umbauen. Sonst gewinnen Fäulnisbakterien die Oberhand.

Wenn bei der Rotte mal etwas weniger gut läuft, ist das Material allerdings noch nicht verloren: Es hilft, das Fehlende mit der Grabegabel unterzumischen und somit wieder Luft in den Kompost zu bringen. Beispiel: Ist der Inhalt des Komposters zu nass, fehlt Trockenes.

Passende Produkte

Biorott

Kompost-Beschleuniger.

Grundpreis: € 5,50 / Liter

SEIT 21 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
11,00 EUR *
Kleinmacher

Immer neben dem Komposthaufen.

SEIT 14 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
45,00 EUR *
Ziegenleder Handschuhe

Bequem aber zäh.

16,00 EUR *
Grabeschaufel

...von einem deutschen Hersteller.

SEIT 22 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
49,00 EUR *