Diese Seite verwendet temporäre Cookies, um die Shop-Funktion zu optimieren.
Infos und Einstellungen finden Sie hier.
Unkraut jäten.

Unkraut jäten im Gemüsebeet.

Samenunkräuter im Gemüsebeet sind das kleinste Problem:
Sobald sie aufgelaufen sind, gehen Sie einfach mit der Hacke drüber. Dabei sorgen Sie ganz nebenbei für eine lockere Bodenoberfläche, die der Verdunstung von Bodenwasser entgegenwirkt. Sie brauchen in Trockenzeiten also weniger zu gießen.

Wurzelunkräuter wie Winde, Quecke und Giersch dagegen treiben hartnäckig wieder aus, wenn man ihnen den „Kopf“ abhackt.
Da hilft nur: Genauso hartnäckig immer wieder zupfen und die Wurzelausläufer so weit als möglich aus dem Boden herausholen.
Auf Dauer siegen Sie.

 

Passende Produkte

Showa Gartenhandschuhe

Leicht und flexibel.

SEIT 8 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 11,00 EUR *
Komfort-Knieschoner

Rutschen nicht, reiben nicht, schnüren nicht ein.

SEIT 9 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
24,00 EUR *
Kraftjäter

Jetzt kann das Unkraut kommen!

ab 25,00 EUR *
Cape Cod Weeder

Lockern, jäten, schneiden.

SEIT 15 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
ab 24,00 EUR *
Falt-Eimer

Gartentasche in Eimerformat.

SEIT 24 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
12,50 EUR *
Rundjäter

Das neue Jäten.

SEIT 12 JAHREN IM SORTIMENT
richard ward
16,00 EUR *